Product was successfully added to your shopping cart.

Sauna Aufbau

Der Aufbau Ihrer Karibu-Sauna

1. Auspacken und Materialliste kontrollieren

Aufbau Sauna

Der Aufbau einer Karibu-Sauna strengt durch die vorgefertigten Elemente nicht an und macht kaum Schmutz. 2 Personen reichen für die Arbeit.

 

 

2. Grundrahmen in den Ecken verschrauben und waagerecht ausrichten

Aufbau Sauna

Eine Sauna kann nicht nur im Keller stehen! Platz dafür ist oft auch im Bad, im Gästezimmer, auf dem Dachboden oder im Wintergarten zu finden.

 

 

3. Die einzelnen Elemente auf den Rahmen stecken und verbinden

Aufbau Sauna

Als Bodenbelag sind Fliesen die erste Wahl. Auf ihnen wird der Grundrahmen fest und waagerecht aufgelegt, so dass er die Wandkonstruktion auch nach vielen Jahren noch fest im Griff hat.

 

 

4. Eckpfosten anschrauben

Aufbau Sauna

Um eine Karibu-Sauna aufzubauen, muss man kein Fachmann sein. Spezielles Werkzeug wird nicht benötigt und die Wohnung bleibt sauber!

 

 

5. Die letzten Elemente zusammenstecken

Aufbau Sauna

Der Aufbau ist kinderleicht und alle Teile passgenau.

 

 

6. Deckenrahmen verschrauben

Aufbau Sauna

Natürlich liegt jedem Montagesatz eine exakte Aufbauanleitung bei.

 

 

7. Oberen Grundrahmen aufsetzen

Aufbau Sauna

Durch die vorgefertigten Teile ist der Aufbau besonders einfach und schnell.

 

 

8. Innere Dachleisten anschrauben

Aufbau Sauna

Zur Außenbehandlung der naturbelassenen Saunen empfehlen wir Bienenwachs: Es lässt das Holz atmen und entfaltet einen angenehmen Duft..

 

 

9. Dichtungsband einkleben

Aufbau Sauna

Bei deckendem Anstrich ist auf die Offenporigkeit und Elastizität der Farbe zu achten, sonst kann es zu Rissbildung kommen.

 

 

10. Dachplatten aufkleben

Aufbau Sauna

Für die gleichmäßige Erwärmung der Luft muss diese zirkulieren können. In der Rückwand befindet sich deshalb ein Lüftungsschlitz, der mindestens 10 cm von der Wand entfernt sein muss. Somit steht die Sauna auch 10 cm von der Wand entfernt.

 

 

11. Tür einsetzen

Aufbau Sauna

Vergleichen Sie: Bei Karibu ist die Sicherheitstür im Preis inbegriffen und es entstehen keine Extrakosten!

 

 

12. Auflageleisten für Liegen anschrauben

Aufbau Sauna

Unsere soliden Bodenroste und Sitz- und Liegebänke aus Espenholz mit geringer Wärmeleitfähigkeit ermöglichen Ihnen ein entspanntes Saunieren.

 

 

13. Ofenschutzgitter befestigen

Aufbau Sauna

Alle Karibu-Saunaöfen erhalten Sie inklusive Diabassteinen.

 

 

14. Dachkranz und Dekorleisten anbringen

Aufbau Sauna

 

 

 

15. Fertig!

Aufbau Sauna

 

 

 

 

 

Wichtig:

Die angebotenen Öfen und dazugehörigen Steuergeräte dürfen nur von einer autorisierten Fachkraft angeschlossen werden. Eine Ausnahme sind unsere Plug and Play-Öfen.

 

Nicht vergessen!

Das Silikonkabelset zur Montage von Ofen und Steuergerät mitbestellen!

Wissenswertes