Dacheindeckung für das Gartenhaus

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dachschindeln
Karibu
Dachschindeln
- in verschiedenen Farben und Formen
ab 39,99 € *
Selbstklebende Dachfolie
Karibu
Selbstklebende Bitumen-Dachbahn
Karibu
Selbstklebende Bitumen-Dachbahn
- in 2 verschiedenen Farben
39,99 € *

Gartenhaus-Dacheindeckung: So finden Sie die passende Lösung

Die Zeiten, als die Gartenhaus-Dacheindeckung aus simpler Dachpappe bestand und regelmäßig erneuert werden musste, sind lange vorbei. Heute stehen hochwertige Materialien zur Wahl, die das Garten-, Werkzeug- oder Saunahaus für viele Jahre optimal vor Wind und Wetter schützen und gleichzeitig chic aussehen. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick.

Welche Gartenhaus-Dacheindeckung passt zu welchem Modell?

Noch vor ein paar Jahren waren viele Gartenhäuser mit Dachpappe ausgestattet. Das Material besteht aus fester Pappe, die mit Bitumen getränkt ist. Nicht besandete Dachpappe ist der Witterung schutzlos ausgeliefert. Besandete Pappe besitzt eine Deckschicht aus Sand- oder Schiefersplittern und ist etwas robuster. Eine dauerhafte Lösung ist das aber nicht, da das Material mit der Zeit spröde und undicht wird.

Wir bieten Ihnen hochwertige Eindeckungsvarianten für Ihr Gartenhaus an. Bestellen Sie beim Kauf Ihres Gartenhauses direkt eine dauerhafte Dacheindeckung mit. Selbstverständlich finden Sie bei uns auch eine Gartenhaus-Dacheindeckung für ein bereits vorhandenes Gartenhaus. Welche Gartenhaus-Dacheindeckung die richtige ist, bestimmt die Dachform.

  • Eine Gartenhaus-Dacheindeckung mit Folie ist ideal für Flach- und Pultdächer.
  • Satteldächer decken Sie mit Bitumenschindeln oder Bitumen-Dachbahnen.

Die Möglichkeiten zur Gartenhaus-Dacheindeckung bei Flachdächern

Ein Flach- oder Pultdach weist nur eine geringe Neigung auf, daher ist Dachfolie hier die beste dauerhafte Lösung. Selbstklebende Dachfolie in Bahnen wird überlappend auf dem Dach ausgerollt und fest angewalzt. Diese Arbeit schafft ein versierter Heimwerker auch allein. Die Dachfolie muss an den Nähten nicht verschweißt werden. Die witterungsfeste und UV-beständige Folie schützt Ihr Gartenhaus viele Jahre zuverlässig vor Wind und Wetter. ​​​​​​​

Die Möglichkeiten zur Gartenhaus-Dacheindeckung bei Satteldach und Pavillon

​​​​​​​Für Dächer mit einer stärkeren Neigung wie beim Pavillon oder Satteldach sind Dachschindeln ideal. ​​​​​​​Unsere Bitumen-Dachschindeln bestehen im Inneren statt aus Pappe aus einem robusten Glasfaservlies und halten selbst widrigsten Witterungsbedingungen über Jahre stand. Sie haben die Wahl zwischen folgenden Modellen:

  • Rechteck-Dachschindeln in den Farben ​​​​​​​Schwarz, Schiefergrau, Dunkelrot und Dunkelgrün
  • ​​​​​​​Biberschwanz-Dachschindeln in den Farben Schwarz, Dunkelgrün und Dunkelrot
  • ​​​​​​​​​​​​​​Asymmetrische Dachschindeln in der Farbe Zeder, rot-geflammt mit attraktivem Schattenband für höchste optische Ansprüche

 

​​​​​​​​​​​​​​Die Verlegung der Dachschindeln zur Gartenhaus-Dacheindeckung erfolgt überlappend. Zur Befestigung benötigen Sie Dachpappen-Nägel. Denken Sie daran, diese gleich mitzubestellen. ​​​​Eine Alternative zu den Dachschindeln stellt die selbstklebende Bitumen-Dachbahn dar. Hier beginnen Sie mit der Verlegung an der Traufe, also der Tropfkante des Daches, und arbeiten sich in überlappenden Bahnen bis zum First nach oben vor. Diese Art der Dacheindeckung funktioniert schnell und unkompliziert und Ihr Gartenhaus ist gut vor der Witterung geschützt.

Gartenhaus-Dacheindeckung – die passende Lösung

Bei uns finden Sie hochwertige Lösungen zur Gartenhaus-Dacheindeckung, die zu jedem Dach und zu jedem Stil passen. Schützen Sie Ihr Garten-, Sauna- oder Gerätehaus vor der Witterung und runden Sie die Dachgestaltung mit Hilfe von Zubehör ganz nach Ihrem Geschmack ab.

Zuletzt angesehen