4-Eck Pavillon

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pavillon Perida
Karibu
Pavillon Perida
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 899,99 € *
Pavillon Holm 1
Karibu
Pavillon Holm 1
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 1.049,99 € *
Pavillon Cordoba
Karibu
Pavillon Cordoba
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 749,99 € *
Pavillon Bergen 2
Karibu
Pavillon Bergen 2
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 1.399,99 € *
Pavillon Sevilla
Karibu
Pavillon Sevilla
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 599,99 € *
Karibu Garten Pavillon
Karibu
Pavillon Perida 2
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
1.149,99 € *
Pavillon Lillehammer 1
Karibu
Pavillon Lillehammer 1
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 529,99 € *
Karibu Garten Pavillon
Karibu
Pavillon Holm 2
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 1.899,99 € *
Pavillon Lillehammer 2
Karibu
Pavillon Lillehammer 2
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 799,99 € *
Pavillon Bergen 1
Karibu
Pavillon Bergen 1
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 799,99 € *
Pavillon Granada
Karibu
Pavillon Granada
- In kesseldruckimprägniert erhälltlich
- optional im Set
ab 849,99 € *

4-Eck-Pavillon – rechte Winkel für einen modernen Look und Randbereiche

Ein 4-Eck-Pavillon punktet mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Mit ihren klaren Formen passen diese Modelle sowohl zentral auf eine Rasenfläche, romantisch arrangiert mit Buschwerk, als auch an Grundstücksgrenzen oder Mauern und kommen immer gekonnt zur Geltung.

4eck_pavillon_rotes-dach

In welche Gärten passt ein 4-Eck-Pavillon besonders gut?

Moderne Gärten bestechen oft durch gerade Linien und akkurat gestutzte Pflanzen. Damit unterstreichen die Eigentümer die klare Formensprache der Architektur des Gebäudes. Verspielte Gartenhäuser und rund wirkende 6-Eck-Pavillons kommen in dieser Umgebung nicht gut zur Geltung. Anders der 4-Eck-Pavillon: Er fügt sich harmonisch in den Designgedanken ein und unterstreicht ebenso wie ein Gartenhaus mit Pultdach den optischen Eindruck.

Perfekt geeignet für Grundstücksgrenzen, Mauern und Durchgänge: ein 4-Eck-Pavillon aus Holz

Ein 4-Eck-Pavillon ist ein echter Verwandlungskünstler, der sich je nach Modell und Größe vielseitig einsetzen lässt. Die viereckige Form überzeugt nicht nur freistehend auf der Rasenfläche oder geschmückt mit Kletterrosen und anderen Ranken. Diese Pavillonvariante erfreut sich auch an anderen Stellen großer Beliebtheit.

  • Als Überdachung von Durchgängen zwischen Vorgarten und Garten: Hier finden Fahrräder, Kinderspielgeräte, Müllbehälter und vieles mehr einen geschützten Platz.
  • An der Gartenmauer sowie der Haus- oder Garagenwand stehend: So entsteht ein geschützter Lieblingsplatz, der bereits über ein Seitenelement verfügt, das vor Wind und den Blicken neugieriger Passanten oder Nachbarn schützt.
  • Als Carport-Alternative: Je nach Größe passen zwei Autos unter einen Pavillon, weniger ausladende Modelle passen zu einzelnen Kleinwagen oder dienen als formschöner, geschützter Motorradstellplatz.
  • Optimal für Ecken und Grenzen: Ein 4-Eck-Pavillon nutzt die Fläche an der Grundstücksgrenze oder an einer Grundstücksecke exzellent aus. Denken Sie daran, vor dem Kauf zu prüfen, ob Sie den Pavillon aufstellen dürfen oder Abstände einhalten müssen. Zusätzliche Seitenelemente helfen, den 4-Eck-Pavillon aus Holz geschlossen zu gestalten.

Wie wird der Karibu Pavillon mit 4 Ecken aufgebaut?

Damit Sie viele Jahre Freude an Ihrem Karibu Pavillon haben, befestigen Sie die vier tragenden Pfosten mit H-Bodenankern sicher im Untergrund. Die am Ende der Aufbauarbeiten einbetonierten ​​​​​​​Pfostenanker verhindern, dass das Holz mit der Feuchtigkeit des Erdreichs in Kontakt kommt, und sorgen für einen festen Stand bei Wind und Wetter. So gehen Sie vor:

  • ​​​​​​​Messen Sie die Punkte aus, auf denen die tragenden Pfosten ruhen werden.
  • Heben Sie an diesen vier Punkten je ein 40 x 40 cm breites Loch mit circa 80 cm Tiefe aus.
  • ​​​​​​​Befestigen Sie nun die Bodenanker an den entsprechenden Holzbauteilen.​​​​​​​
  • Nun bauen Sie Ihren neuen 4-Eck-Pavillon auf und hängen dabei die Bodenanker mit einer durchgezogenen Holzlatte provisorisch in die Löcher ein.​​​​​​​
  • Erst wenn die Aufbauarbeiten abgeschlossen sind, gießen Sie die Löcher mit Beton aus​​​​​​​, um ein festes Fundament zu schaffen.
  • Ist der Baustoff ausgehärtet, entfernen Sie die Stützlatten.

 

​​​​​​​​​​​​​​Tipp: Ein Regenabfluss am Pavillon verhindert, dass bei Regen der Boden um die Überdachung aufweicht. Mit Regenrinnen leiten Sie das Wasser gezielt ab oder sammeln es für die Gartenbewässerung an heißen Sommertagen.

​​​​​​​Warum ist ein 4-Eck-Pavillon empfehlenswert?

​​​​​​​Mit einem Pyramiden-Pavillon entscheiden Sie sich für ein zeitlos-elegantes Des​​​​​ign, das sich auf nahezu jedem Grundstück nahtlos einfügt. Entdecken Sie jetzt Ihr Lieblingsmodell bei Karibu!

4eck_pavillon_gruenes-dach

Zuletzt angesehen